Herzlich Willkommen

Unsere Speisen und Getränke

Tageskarte und Gerichte zu 4,20 € | Wochenkarte | Standardkarte | Samstagskarte

Das Café Regenbogen bleibt am Rosenmontag und Faschingsdienstag geschlossen. Am Aschermittwoch, den 1. März sind wir mit einer speziellen Fischkarte wieder für euch da.

Unsere Öffnungszeiten: Montag: 11:30 bis 14:00 Uhr, Dienstag bis Freitag: 11:30 bis 14:00 Uhr und 17:00 bis 23:00 Uhr, Samstag: 18:00 bis 24:00 Uhr (mit einer gehobenen Speisekarte), Sonntag: geschlossen (bitte noch Hinweise auf mögliche geschlossene Gesellschaften im Kalender und in den aktuellen Themen beachten). Geschlossene Veranstaltungen sind grundsätzlich sonntags und montags bei uns möglich, Termine können individuell vereinbart werden. Wende dich einfach an unser Team, mehr Infos erhältst du dazu hier.

Zu den aktuellen Themen | Hinweise zu geschlossenen Gesellschaften

Terminkalender

Heute: Samstag 25.02.2017

Es gibt keine Events an diesem Tag.

Öffnungszeiten des Regenbogen

Kontakt

Montag/Dienstag geschlossen

Das Café Regenbogen hat am Rosenmontag und Faschingsdienstag (27./28.2.) geschlossen. Am Aschermittwoch sind wir mit unserer traditionellen Fischkarte wieder für euch da. Schaut vorbei!

Aktuelle Stellenangebote

Offene Stelle Koch/Köchin

Die Münchner Aids-Hilfe sucht für das Café Regenbogen zum 1.1.2017 einen Koch/eine Köchin. Die Stelle umfasst Vollzeit mit 39 Wochenstunden und ist sozialversicherungspflichtig.

Ausstellung im Café Regenbogen

Zehn Motive rund um die MüAH

Die Sonderausstellung zum Welt Aids Tag ist bis in den Januar hinein zu den Öffnungszeiten des Café Regenbogen zu sehen. Das RESPECT!-Team zeigt neue, großformatige Motive, die sich um die Arbeit der MüAH drehen. 

Unser Team und das Konzept

Engagiertes Team, gutes Konzept

Erfahre mehr über unser Team, das mit vollem Einsatz im Café Regenbogen gute Arbeit leistet.

Essen und Trinken

Tageskarte und Gerichte zu 4,20 €

Neben der Standardkarte servieren wir rund zehn Gerichte, die ständig wechseln. So kommt garantiert keine kulinarische Langeweile auf.

© Münchner Aids-Hilfe e.V.