Stellenangebote

Freie Stellen bei der Münchner Aids-Hilfe

Bild: Münchner Aids-Hilfe Grafik

Ausschreibung: Zwei Stellen für Auszubildende Veranstaltungskaufmann_frau

Die Münchner Aids-Hilfe e.V. sucht für den Bereich Arbeit und Beschäftigung zum 01.09.2017
zwei Auszubildende Veranstaltungskaufmann_frau
Die beiden Stellen umfassen 100 % Vollzeit.

In der Abteilung „Tagungszentrum" kümmern wir uns um die hauseigenen Veranstaltungen der Münchner Aids-Hilfe e.V. Hierzu gehört z.B. der Benefizlauf „Run for life", der Welt-Aids-Tag, der Weihnachtsmarkt „Pink Christmas" sowie weitere Events. Zum Tagesgeschäft gehört außerdem die Vermietung und Organisation der Seminarräume. Das Tagungszentrum ist ein Arbeitsförderungsbetrieb für langzeitarbeitslose Menschen im Rahmen des städtischen Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramms.

Aufgabenfelder:

- Erlernen der Planung, Gestaltung und Organisation von Benefizveranstaltungen
- Vermarktung und tägliche Organisation der hauseigenen Seminarräume
- Mitwirkung an der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Events
- Eigene Durchführung von Teilprojekten, Events
- Begleitung der Veranstaltungen vor Ort
- Aushilfstätigkeiten in Gastronomie, Catering - Übliche Büro-, Recherchetätigkeiten

Wir erwarten:

- Freude am Umgang mit Menschen
- Hohe Serviceorientierung und Verlässlichkeit
- Spaß am Organisieren
- Proaktive Haltung und aktives Einbringen von Ideen
- Sorgfältige und genaue Arbeitsweise
- Starke ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
- Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
- Ausgeprägte soziale Kompetenz
- Liebe zum Detail - Bereitschaft zu Wochenendarbeit
- Team-Player
- Unvoreingenommen gegenüber alternativen Lebensentwürfen
- Wünschenswert aber kein Muss: Allgemeine Hochschulreife und PKW-Führerschein (Klasse B)

Wir bieten:

- duale Ausbildung in Kooperation mit der Berufsschule Starnberg
- abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
- angenehmes Arbeitsklima
- motiviertes Team
- Bezahlung nach Haustarif

Die Münchner Aids-Hilfe ist auch Arbeitgeber von Menschen mit HIV

Münchner Aids-Hilfe e.V.
Adam Tolnay-Knefely
Lindwurmstraße 71
80337 München

Nachfragen und Bewerbungen bitte an

Kontakt: Tagunszentrum
Adam Tolnay-Knefely | +49 (0) 89 54 333 – 203 | adam.tolnay-knefely@muenchner-aidshilfe.de

Stellenausschreibung: Koch/Köchin

Die Münchner Aids-Hilfe e.V. sucht für den Bereich Café Regenbogen zum nächst möglichen Zeitpunkt
eine/n Koch/Köchin.
Die Stelle umfasst Vollzeit mit 39 Wochenstunden und ist sozialversicherungspflichtig.

Das Café Regenbogen ist ein vom Jobcenter München und von der Landeshauptstadt München (RAW) unterstütztes Beschäftigungsprojekt zur Reintegration von ALG II – Bezieher_innen mit unterschiedlichen Vermittlungsdefiziten auf den ersten Arbeitsmarkt.
Der Betrieb arbeitet erfolgreich am Markt mit hoher Anzahl von Stammkund_innen und Cateringkund_innen.

Aufgabenfelder:
- Selbständiges Erstellen von Speiseplänen
- Einkauf und Kalkulation
- Durchführung von Cateringaufträgen von Kundenberatung bis Lieferung
- Arbeiten im Team mit 2 weiteren Köchen in gegenseitiger Vertretung (Urlaub) und der Betriebsleitung
- Einteilung und Arbeitsanleitung von arbeitsmarktfernen Mitarbeiter_innen,
- Förderung, Unterstützung und Motivation der Mitarbeiter_innen

Für unser engagiertes Team suchen wir hierfür eine/n Mitarbeiter_in.
- Bereitschaft zu Abend- und Schichtdienst werden vorausgesetzt, ebenso Kenntnisse in EDV (Exel, Word, Outlook)
- Die Bereitschaft und Fähigkeit im Team zu arbeiten werden erwartet.
- Kenntnisse in gesunder Ernährung wären erwünscht ebenso wie eine IHK zertifizierte Ausbildereignung.

Wir bieten:
- Bezahlung nach Haustarif
- Betriebliche Altersvorsorge
- Fortbildungsmöglichkeiten
- Geregelte Arbeitszeiten mit Überstundenausgleich

Die Münchner Aids-Hilfe ist auch Arbeitgeber von Menschen mit HIV
 
Café Regenbogen
Münchner Aids-Hilfe e.V.
Michèle Lutzenberger, Adam Tolnay-Knefely
Lindwurmstraße 71
80337 München

Nachfragen und Bewerbungen bitte an

Kontakt: Café Regenbogen
Michéle Lutzenberger, Adam Tolnay-Knefely | +49 (0) 89 54 333 – 102 | regenbogen@muenchner-aidshilfe.de

© Münchner Aids-Hilfe e.V.