Aktuelle Themen

Neue Kampagne: Kein Aids für alle!

Gepostet:

Die Deutsche AIDS-Hilfe hat eine neue Kampagne gestartet. "Kein Aids für alle!" will erreichen, dass bis 2020 niemand mehr in Deutschland an Aids erkrankt. Die Münchner Aids-Hilfe steht gern hinter dieser Aktion.

Weiter

Das Gesundheitsministerium prüft die Zulassung von HIV-Heimtests

Gepostet:

Das Gesundheitsministerium prüft im Moment die Zulassung von HIV-Tests für den Heimgebrauch. Wie die Deutsche AIDS-Hilfe (DAH) begrüßt auch die Münchner Aids-Hilfe als regionales Präventionsteam die Einführung des HIV-Heimtests.

Weiter

Demo zum IDAHIT am 17.5.

Gepostet:

Am 17. Mai geht's wieder auf die Straße anlässlich des Internationalen Tags gegen Homo-, Trans*- und Inter*Phobie" (IDAHIT). Zeigt mit uns Flagge für Respekt, Toleranz und ein vielfältiges Miteinander!

Weiter

Samstags bleibt das Café Regenbogen zu - vorerst

Gepostet:

Unser Café Regenbogen legt eine kreative Pause ein und ist vorerst an den Samstagen geschlossen. Ab September sind wir auch an diesem Abend wieder für euch da - mit neuem Konzept und frischen Ideen! Bis dahin ist die Anmietung für Feiern und Feste auch samstags möglich.

Infoabend: Münchner Aids- und Hepatitis-Werkstatt

Gepostet:

Ende März fand die 7. Münchner Aids- und Hepatitis-Wrkstatt statt. Für alle, die nicht dabei sein konnten, fassen Dr. Ulrich Kastenbauer und Aids-Hilfe-Mitarbeiter Alois Gerbl am 24. April die wichtigsten Ergebnisse zusammen.

Weiter

© Münchner Aids-Hilfe e.V.