Aktuelle Themen

Ab 9.9.: Das Bayern-Ticket zu Gunsten der Münchner Aids-Hilfe!

Gepostet:

Bild: DB Regio Bayern

Günstig Bahn fahren und 2 Euro spenden

Anlässlich des 20. Jubiläums des Bayern-Tickets gibt die DB Regio Bayern ab 9. September eine exklusive und limitierte Sonderedition im Einhorn-Design heraus. Der Clou: 2 € von jedem verkauften Ticket gehen an die Münchner Aids-Hilfe!

Das Einhorn Bayern-Ticket kostet 51 € und berechtigt 5 Reisende gemeinsam im Nahverkehr (auch U-Bahn, Bus und Tram) durch ganz Bayern zu fahren. 20.000 dieser regenbogenfarbenen Fahrkarten stehen zur Verfügung. Greift zu, sichert euch diese superschicken Teile, habt Spaß am Reisen und unterstützt dadurch die vielfältige Arbeit der Münchner Aids-Hilfe! Ab dem 9. September geht's los – die Karten werden so lange angeboten, bis alle 20.000 verkauft sind.

ACHTUNG: Das Einhorn Bayern-Ticket ist in München ausschließlich im DB-Reisezentrum am Hauptbahnhof und im S-Bahn Kundencenter (Zwischengeschoß) zu haben. In Nürnberg könnt ihr sie im Reisezentrum am Hauptbahnhof bekommen. Online gibt es sie nicht!

Wir bedanken uns herzlich bei der DB Regio Bayern für diese tolle Aktion!

© Münchner Aids-Hilfe e.V.