Aktuelle Themen

Schwul. Trans*. Teil der Szene.

Gepostet:

Foto: Deutsche AIDS-Hilfe

Verbündete in der Community

Trans* Menschen werden immer sichtbarer – gut so! Das Projekt „Ich weiss was ich tu“(IWWIT) der Deutschen AIDS-Hilfe hat vor kurzem eine neue Themenseite veröffentlicht. Sie will damit die Sichtbarkeit schwuler trans* Männer innerhalb der Community fördern, informieren und zu einem respektvollen und sensiblen Miteinander von Schwulen und trans* Männern auffordern. „Verbündete in der Community“ sollen sie sein, wie es Kampagnenleiter Tim Schomann formuliert. Daher ist die Seite voll von Informationen zum Leben als trans* Mensch, gibt Tipps zum Leben in der schwulen Szene, zu Safer Sex und beinhaltet Adressen und Anlaufstellen.

Die Münchner Aids-Hilfe, seit einigen Wochen selbst mit ihrer Trans*Inter*Beratungsstelle am Start, freut sich über dieses erste überregionale Projekt und die künftige Zusammenarbeit!

Link zur Themenseite

© Münchner Aids-Hilfe e.V.