Wer wir sind

Unser Team und das Konzept

Ein engagiertes Team mit einem guten Konzept

Das Café Regenbogen ist ein städtisch gefördertes Sozialprojekt: Wir beschäftigen hier Langzeitarbeitslose (mit und ohne HIV-Infektion), die wir auf den Wiedereinstieg ins Berufsleben vorbereiten. Unter fachkundiger Anleitung von Köchen und Sozialpädagogen arbeiten sie bei uns im Service, in der Küche und überall dort, wo ein erfolgreiches Restaurant Unterstützung braucht. Durch deinen Besuch im Café Regenbogen hilfst du uns, dieses Integrationsangebot aufrecht zu erhalten und Menschen in sozialer Not zu unterstützen.

Du hast Interesse an einer Tätigkeit im Café Regenbogen?

Informiere dich bei uns, wenn du mehr über unser Beschäftigungsprogramm erfahren willst oder dich selbst für eine Mitarbeit als MAW-Kraft interessiert.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Kontakt: Café Regenbogen
Michéle Lutzenberger und Adam Tolnay-Knefely | +49 (0) 89 54 333 - 102 | regenbogen@muenchner-aidshilfe.de