Stellenangebote

Arbeiten bei der Münchner Aids-Hilfe

Stellenausschreibung: Bürokaufmann_frau

Die Münchner Aids-Hilfe e.V. sucht für den Bereich Arbeit und Beschäftigung ab sofort eine_n Bürokaufmann_frau oder vergleichbare Qualifikation in Krankheitsvertretung (bis vorauss. 01.07.2020). Die Stelle umfasst 50% Teilzeit.

In der Abteilung „Tagungszentrum“ kümmern wir uns um die hauseigenen Veranstaltungen der Münchner Aids-Hilfe e.V. Hierzu gehört z.B. der Benefizlauf „Run for life“, der Welt-Aids-Tag, der Weihnachtsmarkt „Pink Christmas“ sowie weitere Events. Zum Tagesgeschäft gehört außerdem die Vermietung und Organisation der Seminarräume. Das Tagungszentrum ist ein Arbeitsförderungsbetrieb für langzeitarbeitslose Menschen im Rahmen des städtischen Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramms.

Aufgabenfelder:

• Vermarktung und tägliche Organisation der hauseigenen Seminarräume
• Angebots- und Rechnungserstellung
• Kundenabsprachen und -kontakt
• Übliche Büro-, Recherchetätigkeiten
• Anleitung und Kontrolle von Maßnahmeteilnehmer_innen
• Führen und Kontrolle von Zeitnachweisen
• Erstellung von Arbeits- und Dienstplänen

Für unser engagiertes Team suchen wir hierfür eine_n Bürokaufmann_frau. Wir erwarten:

• Freude am Umgang mit Menschen
• Hohe Serviceorientierung und Verlässlichkeit
• Proaktive Haltung und aktives Einbringen von Ideen
• Sorgfältige und genaue Arbeitsweise
• Starke ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
• Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
• Ausgeprägte soziale Kompetenz
• Liebe zum Detail
• Team-Player
• Unvoreingenommenheit gegenüber alternativen Lebensentwürfen

Wir bieten:

• abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
• angenehmes Arbeitsklima
• motiviertes Team

Die Münchner Aids-Hilfe ist auch Arbeitgeber für Menschen mit HIV.

Nachfragen und Bewerbungen bitte an

Kontakt: Arbeit und Beschäftigung
Adam Tolnay-Knefely | +49 (0) 89 54 333 – 203 | adam.tolnay-knefely@muenchner-aidshilfe.de

Stellenausschreibung: Sozialpädagog_in für die Trans*Inter*Beratungsstelle

Die Münchner Aids-Hilfe e.V. sucht ab sofort eine/n Sozialpädagog_in für die Trans*Inter*Beratungsstelle. Die Stelle umfasst  100% Vollzeit, ist sozialversicherungspflichtig und  unbefristet.

Unsere Trans*Inter*Beratungsstelle zeichnet sich durch folgende Grundsätze aus:

  • Förderung der Akzeptanz für trans* und inter* Menschen in unserer Gesellschaft und Mitwirkung am Abbau von Diskriminierung auf verschiedenen Ebenen
  • Beratung und Unterstützung bei der Inanspruchnahme individueller Hilfen von ratsuchenden trans* und inter* Personen
  • Information und Begleitung von Angehörigen und/oder sozialem Umfeld von trans* und inter* Personen
  • Vernetzung mit Trans*- und Inter*-Selbstorganisationen sowie Einrichtungen des bestehenden Hilfesystems
  • Förderung von ehrenamtlichem Engagement und Selbsthilfe, insbesondere im Inter* Bereich
  • Förderung der Sensibilität und Handlungskompetenz öffentlicher Träger durch das Einbringen von Trans*- und Inter*themen in Gremien und Institutionen
  • Mitwirkung am Abbau von Tabuisierung, Pathologisierung und Exotisierung von trans* und inter* Personen

Die Aufgabenfelder:

  • Beratung und Begleitung von inter* und trans* Personen
  • Vernetzung- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung und Kooperationen von Selbsthilfegruppen, insbesondere im inter* Bereich
  • Fachberatung und Fortbildungen bei den relevanten Hilfeeinrichtungen
  • Unterstützung von geflüchteten inter* und trans* Menschen
  • Gremienarbeit

Wir wünschen uns eine/n innovativen Kolleg_in, der/die:

  • einen qualifizierten Abschluss der Sozialpädagogik (oder vergleichbares) hat
  • eventuell eine therapeutische Zusatzausbildung besitzt
  • Erfahrung in der Arbeit mit trans* und inter* Menschen mitbringt
  • sich mit unserem Leitbild identifiziert
  • Erfahrung in der Beratungsstellenarbeit hat
  • eng mit den bestehenden Trans*Inter*Selbsthilfestrukturen in München kooperiert
  • bereit sind in Ausnahmen auch Abends, am Wochenende tätig zu sein
  • gerne im Team tätig ist
  • und Motivation und Freude mitbringt, die Beratungsstelle mitzugestalten und deren Profil zu entwickeln.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von trans* und inter* Menschen!

 

Nachfragen und Bewerbungen bitte an

Kontakt: Münchner Aids-Hilfe / Trans*Inter*Beratungsstelle
Irena Wunsch | +49 (0) 89 54 333 – 114 | irena.wunsch@muenchner-aidshilfe.de