Stellenangebote

Arbeiten bei der Münchner Aids-Hilfe

Stellenausschreibung: Sozialpädagog_in Trans*Inter*Beratungsstelle

Die Münchner Aids-Hilfe e.V. sucht als Krankheitsvertretung befristet eine/n Sozialpädagog_in für die Trans*Inter*Beratungsstelle. Die Stelle umfasst 50% und ist sozialversicherungspflichtig.

Aufgabenfelder in unserer Trans*Inter*Beratungsstelle:

• Beratung und Begleitung
• Vernetzung- und Öffentlichkeitsarbeit
• Unterstützung und Kooperationen von/mit Selbsthilfegruppen
• Aufklärungsarbeit, Fortbildungen in der Szene sowie der Mehrheitsgesellschaft
• Akzeptanz- und Gremienarbeit

Wir wünschen uns eine/n innovativen Kolleg_in, der/die:

• Erfahrung in der Arbeit mit Trans* - und Inter*Menschen mitbringt
• Beratungskompetenz besitzt
• eng mit den bestehenden Trans*Inter*Selbsthilfestrukturen in München kooperiert
• gerne im Team tätig ist
• und Motivation und Freude mitbringt, die Beratungsstelle mitzugestalten und deren Profil zu entwickeln.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Trans*- und Inter*Menschen!

Die Münchner Aids-Hilfe ist auch Arbeitgeber_in von Menschen mit HIV.

Nachfragen und Bewerbungen bitte an

Kontakt: Leitung Beratungsstelle
Irena Wunsch | +49 (0) 89 54 333 – 114 | irena.wunsch@muenchner-aidshilfe.de

Stellenausschreibung: Auszubildende_r Koch/Köchin

In unserem Café Regenbogen ist eine Ausbildungsstelle frei geworden! Daher suchen wir zum 1.9. eine_n Auszubildende_n zum/zur Koch/Köchin in 100% Vollzeit. Mit einer täglich wechselnden Karte sowie unserem Standard-Angebot bieten wir unseren Gästen ein vielfältiges und frisches gutbürgerliches Essen an. In einem Team mit 3 Köchen hast du die Möglichkeit abwechselnd zwischen der Tages- und Abendschicht dein Wissen zu erweitern und dein Können einzubringen.

Aufgabenfelder:

• Zubereiten und Anrichten von Speisen

• Professionelle Küchentechnik und moderne Arbeitsgeräte einsetzen

• Hygienevorschriften beachten

• Ernährungspsychologische, ökonomische und ökologische Gesichtspunkte berücksichtigen

• Produkte präsentieren

• Gäste beraten

Für unser engagiertes Team suchen wir hierfür eine_n Auszubildende_n.

Wir erwarten:

• Freude am Umgang mit Menschen

• Spaß und Respekt am Umgang mit jeglichen Lebensmitteln

• Hohe Serviceorientierung und Verlässlichkeit

• Proaktive Haltung und aktives Einbringen von Ideen

• Sorgfältige und genaue Arbeitsweise

• eine_n Team-Player

• Unvoreingenommenheit gegenüber alternativen Lebensentwürfen

Wir bieten:

• duale Ausbildung in Kooperation mit der Berufsschule München

• abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet

• angenehmes Arbeitsklima

• motiviertes Team

• Bezahlung nach Haustarif

• geregelte Arbeitszeiten, Überstundenausgleich

Die Münchner Aids-Hilfe ist auch Arbeitgeber von Menschen mit HIV.

 

Nachfragen und Bewerbungen bitte an

Kontakt: Café Regenbogen
Adam Tolnay-Knefely | +49 (0) 89 54 333 – 203 | adam.tolnay-knefely@muenchner-aidshilfe.de

Stellenausschreibung: Sozialpädagog_in/Heilerziehungspfleger_in

Die Münchner Aids-Hilfe e.V. sucht für den Bereich Arbeit und Beschäftigung zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialpädagog_in / Heilerziehungspfleger_in

Die Stelle umfasst 50 % Teilzeit, ist sozialversicherungspflichtig und zunächst auf ein Jahr befristet mit der Möglichkeit auf Verlängerung.

Der Bereich Arbeit und Beschäftigung:

Unsere Projekte im Rahmen des Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramms bieten langzeitarbeitslosen Menschen umfassende Unterstützung, um sie auf den Wiedereinstieg ins Arbeitsleben vorzubereiten. Zielgruppen sind Menschen mit Vermittlungshemnissen (mit und ohne HIV) sowie ehemals Drogen gebrauchende Menschen und Substituierte, die Arbeitslosengeld II beziehen. Im Projekt MüAH-Factory unterstützen wir Menschen mit einer seelischen, körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung. In diesem Zuverdientsprojekt haben diese die Möglichkeit, einer individuell angepassten stundenweisen Beschäftigung nachzugehen, um ihre gesellschaftliche Teilhabe zu fördern.

 

Aufgabenfelder:

• selbstständige sozialarbeiterische und sozialpädagogische Begleitung und Betreuung unserer Klient_innen im Rahmen des Zuverdienstprojektes

• Unterstützung beim Auf- und Ausbau sozialer Beziehungen der Teilnehmenden

• Organisation, Motivation und Durchführung von Gruppenaktivitäten

 

Für unser engagiertes Team suchen wir hierfür eine_n Sozialpädagogen_in, Heilerziehungspfleger_in, der_die

• Persönliche Eignung zur Anleitung und Förderung von Menschen mit Beeinträchtigungen

• Die Fähigkeit zur effektiven Selbstorganisation und zur kommunikationsorientierten Zusammenarbeit in einem multiprofessionellem Team

• Hohes Maß an Flexibilität und Kreativität, kommunikativem Geschick, Einfühlungsvermögen sowie Empathie und Ausdauer in der Arbeit mit seelisch, physisch und psychisch beeinträchtigen Menschen

• Selbstständigkeit und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme

• Hohe persönliche Belastbarkeit sowie ein flexibles, differenziertes Beziehungsvermögen, Stabilität der eigenen Persönlichkeit im Spannungsfeld von Nähe und Distanz

• Administrative Tätigkeiten in Form von umfassender Dokumentation und Erstellung von Zielvereinbarungen sowie Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen

• eine Herausforderung in der intensiven und langfristigen Beziehungsarbeit im Rahmen der Begleitung und Betreuung unserer Klienten sieht und Lust mitbringt, sich auf die verschiedenen, bunten Lebensentwürfe unseres Klientel einzulassen,

• sich für Themenbereiche wie psychische Gesundheit, Antidiskriminierung, Qualitätssicherung etc. interessiert.

Wir bieten:

• Bezahlung nach Haustarif
• betriebliche Altersvorsorge
• Fortbildungsmöglichkeiten
• regelmäßige Teams, Fallbesprechungen und Supervisionen
• ein engagiertes, motiviertes Team

Die Münchner Aids-Hilfe ist auch Arbeitgeber von Menschen mit HIV

Nachfragen und Bewerbungen bitte an

Kontakt: Bereich Arbeit und Beschäftigung
Simon Schmeiduch | +49 (0) 89 54 333 – 309 | simon.schmeiduch@muenchner-aidshilfe.de