Zertifizierung

 

Seit einigen Jahren ist die Aids-Hilfe zertifiziert nach ISO 9001 und nach AZAV. Die ISO 9001 ist die internationale Norm für Qualitätsmanagementsysteme. AZAV bedeutet Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung. Für Beschäftigungsprojekte, wie sie die Münchner Aids-Hilfe betreibt, ist eine Zertifizierung nach dieser Norm vorgeschrieben, wenn sie bestimmte Qualifizierungsangebote machen wollen.

Im November 2020 wurde die Münchner Aids-Hilfe von der DEKRA neuerdings überprüft und hat diese Prüfung mit Bravour gemeistert - wir bleiben also auch künftig ein Qualitätsbetrieb!